Enisa Romanic - Office Management 4.0
Enisa Romanic - Office Management 4.0

Webinare

Online Zertifikatskurs:Die Assistenz als rechte Hand des Chefs                            In 7 Online-Workshops trainieren Sie, die neuesten Methoden anzuwenden, um Unwichtiges konsequent von ihm fernzuhalten, Aufgaben, E-Mails und Termine gekonnt zu priorisieren und Ihre Bezeichnung als seine „rechte Hand“ mit Leben u füllen. Nächster Kursbeginn: 14. März 2017

Workshop 1

So optimieren Sie die Zusammenarbeit in der Arbeitswelt 4.0

Im Unternehmen arbeitet niemand so eng zusammen wie Chef und Assistentin. Im Zweiergespann erfolgreich zu sein ist nur dann möglich, wenn beide an einem Strang ziehen. In der Arbeitswelt 4.0 wird von Ihnen noch mehr abverlangt werden, Unternehmen ändern sich, Hierarchien werden flacher, Ihr Arbeitsspektrum erweitert sich. Sie benötigen klare Regeln und verbindliche Strukturen, um effizient arbeiten zu können. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie die Zusammenarbeit auf der Basis 4.0 effizienter gestalten.

Workshop 2

So tickt Ihr Chef: Cheftypen und mehr

Hinter jedem erfolgreichen Chef steht eine erfolgreiche Assistentin. Um Ihren Chef auch erfolgreich zur Seite zu stehen sollten Sie seinen Führungsstil kennen um ihn, auch in Abwesenheit, in seiner Führungsrolle zu unterstützen. Wenn Sie wissen, wer Ihr Chef ist und wie er tickt, haben Sie auch bedeutend mehr Möglichkeiten, mit ihm "richtig" umzugehen, ihm Feedback (manchmal auch kritisch) zu geben.

Workshop 3

So gestalten Sie die Zusammenarbeit mit mehreren Chefs und Kollegen

Vielfältige Aufgaben müssen Sie als Assistentin im Office „unter einen Hut" bringen: Die Zusammenarbeit zu einem oder mehreren Chefs, die Unterstützung eines ganzen Teams, die Bewältigung von Projekt- und Sonderaufgaben. Die Zuarbeit für mehrere Chefs oder mehrere Teams bedeutet höchste Anforderungen an Ihre Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten. In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie den Spagat zwischen einem oder mehreren Chefs, einem Team und eigenen Anforderungen schaffen.extfeld >>

Workshop 4

Er ist dann mal weg!
Chefentlastung für einen mobilen Chef

Viele Chefs sind mehr auf Reisen als im Büro. Sie managen in seiner Abwesenheit das Büro. Dies stellt besondere Herausforderungen an die Zusammenarbeit: die gegensei-tige Erreichbarkeit und die Abstimmungsmöglichkeiten sind eingeschränkt, Sie fungie-ren als Co-Manager und delegieren Aufgaben im Namen des Chefs. Außerdem infor-mieren Sie den Chef über alle wichtigen Dinge und setzt Prioritäten. In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Ihre Zusammenarbeit und Arbeitsorganisation auf diese beson-dere Situation einstellen können.

Workshop 5

Suchen Sie noch oder arbeiten Sie schon?
Büroorganisation 4.0 für die perfekte Chefentlastung

Suchen Sie noch oder arbeiten Sie schon? Das Suchen ist im Office Zeitvertreib Num-mer 1. Schon durch ein paar einfach umsetzbare Tipps und die Standardisierung be-stimmter Arbeitsabläufe können auch Sie in Ihrem Büro eine wesentliche Steigerung der Effizienz erreichen. In diesem Modul erhalten Sie Tipps, wie Sie effizienter und zeitsparender arbeiten und Ihren Schreibtisch, Ihre Aufgaben, Ihre E-Mail Organisation strukturieren.

Workshop 6

Vom Zeitmanager zum Zeitgestalter:
Zeitmanagement ganz praktisch

Sie meinen Sie sind gut or-ganisiert und geben täglich alles. Am Ende des Tages, liegen noch unzählige To-Do´s auf Ihren Schreibtisch, Überstunden sind die Folge oder dauerhafter Frust über die un-erledigten Aufgaben. Eine Schlüsselfunktion im Office ist das Selbstmanagement. In diesem Modul er-fahren Sie, wie Sie mit der Ihnen zur Verfügung stehenden Arbeitszeit, Ihren Arbeits-tag im Office organisierter und effizienter gestalten.

Workshop 7

Effektive Kommunikation als Voraussetzung für optimale Chefentlastung

Ohne Kommunikation geht gar nichts. Unklare Kommunikation und lange Diskussio-nen kosten Zeit und Nerven. Als Assistentin sind Sie das kommunikative Bindeglied zwischen internen und externen Kunden und Ihrem Unternehmen. Als Informations-manager haben Sie es in der Hand, Gespräche in eine positive Richtung zu führen. Wichtig ist, dass Sie in Ihrer Funktion souverän bleiben und gelassen auf schwierige Kunden, Kollegen oder auch Beschwerden und Angriffe reagieren ohne dabei selbst aus der Haut zu fahren.

Webinar: Prozessmanagement für die Assistenz anhand eines Fallbeispiels aus dem Eventmanagement Termin: 10.08.2017 | 17:00-18:30 Uhr

Wenn Sie schon einmal eine Veranstaltung geplant und durchgeführt haben, wissen Sie, wie umfangreich diese Aufgabe ist. Sie müssen viele Teilprozesse koordinieren, damit Sie das gesamte Projekt am Ende erfolgreich abschließen können. An einem anschaulichen Fallbeispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie sich die Arbeit mit den richtigen Tools und Know-how aus dem Prozessmanagement erleichtern.

Werden Sie mit unserem Workshop zum Prozessmanagement-Profi und bewältigen Sie souverän alle komplexen Officeaufgaben!

Business-Knigge Online-Workshop: „Business-Knigge speziell für Sekretariat & Assistenz“ am 03.08.2017 | 17:00-18:30 Uhr

Gutes Benehmen ist Ausdruck des gegenseitigen Respekts und Wertschätzung gegenüber den Mitmenschen.
Ohne gute Umgangsformen ist der Alltag schwer zu meistern – vor allem im Berufsleben.

Webinar: Business Knigge 09.03.2017 17:00-18:30 Uhr 

Wie schnell eine banale Alltagssituation zur Benimmfalle werden kann! Beim Vorstellungsgespräch in Ihrer Firma stürmt ein Bewerber zuerst auf Sie zu – Ladies first! – und dann auf Ihren Chef und schüttelt Ihnen beiden enthusiastisch die Hände. Klar, seine gute Erziehung rät ihm, zuvorkommend zu sein. Aber Ihr Vorgesetzter reagiert leicht betreten. Denn was der offenherzige Jobanwärter offenbar nicht weiß: Im Geschäftsleben gelten bei der Begrüßung andere Benimmregeln als im privaten Alltag.

Gutes Benehmen ist in. Das gilt ganz besonders in Unternehmen, denn Seriosität und ein gewandtes Auftreten sind unverzichtbar für die Karriere. Aber was ist heute vom alten Knigge überhaupt noch aktuell? Welche Kleidung passt zu welchem Anlass? Wie müssen Sie sich verhalten, wenn Sie als Frau in der Businesswelt unterwegs sind? Sie merken schon: Viele Fettnäpfchen säumen den Weg des guten Benehmens. Wir verraten Ihnen, wie Sie sie souverän umgehen.

Arbeiten Sie gezielt an Ihrem professionellen Auftritt. Der sichere Umgang mit den Business-Knigge-Regeln verleiht Ihnen Selbstbewusstsein und hilft Ihnen, im Kontakt mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden mehr zu erreichen.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt